E S S B A R E W I L D P F L A N Z E N - Kersten Sitte
Knackige Wildpflanzen-Gemüse-Suppe

Knackige Wildpflanzen-Gemüse-Suppe

Eine köstliche, schnell und einfach zuzubereitende Wildpflanzen-Gemüse-Suppe möchte ich vorstellen.

 

 

 

Ich nehme hierfür Löwenzahnblätter und Girschblätter, die den Hauptbestandteil ausmachen. Weiters Vogelmiere, Ehrenpreisspitzen, Storchenschnabelblätter, Kleeblätter vom Weißen und Roten Klee, Gänseblümchenblüten, Löwenzahnblüten, Blätter vom Rainsalat (österreichisch) bzw. Rainkohl und Blätter mit Blüten von der Gundelrebe (österreichisch) bzw. Gundermann.
Weiters kommen Selleriegrün, tiefgefrorene Erbsten, Bohnen, Sonnenblumenkerne und Sesam dazu.

Nach Belieben Küchenkräuter und Salz beimischen.

Wildpflanzen-Gemüse-Suppe2 7.5.2017 © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.info

Bei mittlerer Wärme wird das Wasser mit dem Gemüse erwärmt, sodass die Pflanzen knackig bleiben und das Waser nicht kocht. Fertig ist die Suppe :-).

Wildpflanzen-Gemüse-Suppe3 7.5.2017 © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.info

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen