E S S B A R E W I L D P F L A N Z E N - Kersten Sitte
Bestimmungsschlüssel, Bild von Susanne Jutzeler, suju-foto by pixabay © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Anleitung zum Bestimmen

Wer Wildpflanzen essen möchte, braucht unbedingt Kenntnisse, welche Pflanze vor einem ist. Ist sie essbar oder nicht? Oder sind Teile essbar? Manche Pflanzen können sehr giftig sein, ja sogar zum (schmerzhaften) Tod führen.

Bei der Pflanzenbestimmung wird die Beobachtung trainiert. Die Details sind wesentlich.
Ich habe mir unbekannte Pflanzen eingehend fotografiert – aus unterschiedlichen Blickwinkeln, die Blattformen, deren Ober-und Unterseite, die Blüten, Stängel etc. Berührt habe ich sie selten, kann ja giftig sein.
Zu Hause habe ich in den Büchern nach dem Pflanzennamen gesucht und konnte dadurch die Essbarkeit eruieren.

Bei der Pflanzenbestimmung bedienen sich Botaniker einem sog. Bestimmungsschlüssel. Was das genau ist und wie dabei vorgegangen wird

Unterschiedliche Bestimmungsschlüsseln

  • Artikel 1
  • Artikel 2
  • Artikel 3
  • Artikel 4
  • Artikel 1
  • Artikel 2
  • Artikel 3
  • Artikel 4
Blüten © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Blüten

Farbe, Form, Blütezeit, Geschlechtlichkeit, Knospe, Blütenstand, Hüllblätter

Blätter © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Blätter

Form, Größe, Bau und Funktion, Blattstellung, Blattbewegungen, sekkulente Blätter, immergrüne und laubabwerfende Pflanzen, Licht- und Schattenblätter

Stängel, Foto Giersch © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Stängel

Form, Querschnitt, Behaarung

Spross © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Spross

Der Spross besteht aus der Achse (Sprossachse) und den aus ihr entspringenden Blättern

Wurzel, Foto Löwenzahn © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Wurzel

Keimlingswurzel, Pfahlwurzel, Seitenwurzel, Rübe, Knolle

Wuchsform © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Wuchsform

Mehrmalsblüher: Holzpflanzen, Staudenpflanzen; Einmalblüher

Standorte © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Standorte

Trockenpflanzen, Wasserpflanzen, Hochgebirgspflanzen, Verbreitungsareal, Ökofaktoren (Standortskunde)

Geschlechtlichkeit © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Geschlechtlichkeit

Bestäubung

Frucht, Foto Hagebutte © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Früchte

Die Frucht ist die Blüte im Zustand der Samenreife, Fruchtform

Vermehrung © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Vermehrung / Ausbreitung

Windausbreitung, Wasserausbreitung, Ausbreitung durch Tiere, Mensch

Pflanzenfamilien © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Pflanzenfamilien

Die Einteilung erfolgt nach dem Aussehen und in jüngerer Zeit nach genetischen Analysen

Jahreszeiten © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Jahreszeiten

Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Wissenschaftliche Betrachtung der jahreszeitlichen Erscheinungen (Blütezeiten; Phänologie)

Pflanzennamen © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Pflanzennamen

Nomenklatur, botanisch-lateinische Namen, ICBN

Verwechslung, by Guido Guiro, Wikimedia © Kersten Sitte, www.essbarewildpflanzen.at

Verwechslung

Verwechslungsmöglichkeiten

Menü schließen