E S S B A R E W I L D P F L A N Z E N - Kersten Sitte
Essbarer Wildpflanzenspaziergang am 30. April 2016, Wien

Essbarer Wildpflanzenspaziergang am 30. April 2016, Wien

Interessiert betrachteten die zahlreichen Teilnehm*innen ein Pflänzchen. Das Hirtentäschchen.
Sie reichten es untereinander herum und kosteten von dieser und von den anderen Pflanzen.

Der bleibende Eindruck des Geschmacks zeichnete sich demonstrativ auf dem einen oder anderen Gesicht ab.

Für die einen intensiver, für die anderen bitterlicher. Ganz individuell. Auf jeden Fall zum Ausprobieren.

Esslinger Furt, Lobau, Wien 1 © Kersten Sitte, www.www.essbarewildpflanzen.atKersten Sitte erklärte diesmal in der Lobau (Esslinger Furt) die zahlreiche Vielfalt der essbaren Wildpflanzen.
Es reichte vom Hirtentäschchen, über die Brennessel bis hin zu Knoblauchsrauke oder Taubnessel. 23 Pflanzen waren es diesmal.

Zu jeder Pflanze hat sie diverse Merkmale, Vorkommen, Ernte, Verwendung, auch Inhaltsstoffe oder über die Geschichte etwas gesagt.

So erzählte sie, dass die Samen des Löwenzahns über 15 km weit fliegen oder jene vom Indischen Springkraut ca. 7 m weit weggeschleudert werden.
Sie zeigte, wie die Brennessel mit blossen Händen geerntet wird.
Und für die Frauen erwähnte sie ein paar spezielle Frauenpflanzen, wie die Schafgabe.

 

Die Gäste hatten auch eigene Erfahrungen zu berichten und stellten viele Fragen.
Den Teilnehmer*innen schickt Kersten nach der Führung ein Kurzprofil über die besprochenen Wildpflanzen.

 

Esslinger Furt, Lobau, Wien 2 © Kersten Sitte, www.frauenweisheit.info
Kersten Sitte erklärt die Vielfalt der essbaren Wildpflanzen sowohl in der Natur, in Parks oder auch gerne bei Ihnen im eigenen Garten.
Für Vereine, Institutionen, Gruppen, Einzelpersonen.

 

Wenn es Fragen gibt oder Sie weitere Infos haben wollen, kontaktieren Sie uns: buero@essbarewildpflanzen.at

 

Die aktuellen Termine zu den Spaziergängen werden via Newsletter versendet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei einem essbaren Wildpflanzenspaziergang.
Sonnige und energievolle Grüße
sendet Ihnen Yvonne Rutka & Kersten Sitte

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen